Termin:

Sa, 01.08.2020, 21:00 - 23:00 Uhr

Ökologische Nachtwanderung mit Nachtsichtgerät | Gut Leidemhausen

Herumfliegende Spatzen und ein Eichhörnchen, welches auf den nächsten Baum huscht, hat jeder schon einmal auf einem täglichen Spaziergang gesehen...

Veranstaltung

Neben diesen tagaktiven Tieren bieten die Wahner Heide und der Königsforst aber auch ein Biotop für viele nachtaktive und menschenscheue Tiere, wie Igel, andere Kleinsäuger oder Eulen. Diese Tiere können nur in der Nacht beobachtet werden.

Das Umweltbildungszentrum Gut Leidenhausen lädt zu einer ökologischen Nachtwanderung ein, bei der mit einem Nachtsichtgerät scheue Tiere beobachtet und die Wahner Heide und der Königsforst bei Dunkelheit entdeckt werden können. Dabei werden Sie von Dipl.-Biologe Robert Schallehn mit fachkundigen Informationen versorgt. Es empfiehlt sich eine Taschenlampe mitzubringen.

Zielgruppe: Jedermann

Ort/Treffpunkt:

  • Portal Gut Leidenhausen, Innenhof
  • 51147 Köln-Porz, Gut Leidenhausen 1

Gebühr:

  • keine

Anmeldung:

Leitung/Ausrichtung:

  • Portal Gut Leidenhausen, Leitung: Dipl. Biol. Robert Schallehn / Dr. Leon Barthel