Aktuelle Meldung:

Mi, 14.08.2013, 20:48 Uhr

Pressemitteilung: DBU Naturerbe GmbH ist neue Eigentümerin der Wahner-Heide-Fläche in Nordrhein-Westfalen

Die DBU Naturerbe GmbH schloß den Notarvertrag zur Übernahme des Eigentums an den DBU-Naturerbeflächen in der Wahner Heide.

Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern vor Ort wird die gemeinnützige Tochter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) fortan die Naturschutzmaßnahmen in der 2.213 Hektar großen Fläche verantworten. Der Großteil – rund 1.800 Hektar – wurde am Dienstag, 13. August 2013, übertragen.

 Die vollständige Pressemitteilung können Sie sich unten herunter laden.

Downloads zum Thema: